FMEA-Moderator Design (m/w/d)
für German/Czech Area

Ihr Profil

Nach einem Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder einer Ausbildung mit vergleichbarer Qualifikation und Praxis möchten Sie Ihre Kenntnisse in die Entwicklung von innovativen lichttechnischen Systemen einbringen. Sie sind in der Lage selbstständig, strukturiert und zielorientiert zu arbeiten. Sie zeichnet Überzeugungskraft, Kommunikations- und Moderationsfähigkeit aus. Zudem haben Sie gute Kenntnisse in der FMEA Software IQ-RM FMEA (Version 6.0 / 6.5) und FMEA Methode nach VDA/AIAG Standard. Gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Organisation der FMEA-Meetings und Arbeitsablaufes
  • Durchführung von FMEA vorbereitenden Maßnahmen und Moderation der FMEA Meetings in der German/Czech Area
  • Erstellung und Bearbeitung der Dokumentation in der IQ-FMEA Software IQ-RM FMEA
  • Sicherstellung der FMEA Dokumentation
  • Erarbeitung von Entscheidungsdokumenten
  • Methodenkompetenz und Einarbeitung von FMEA-Teilnehmern in die FMEA Methode
  • Hauptansprechpartner FMEA für FMEA Leader und Working Group
  • Moderation und Koordination von interdisziplinären Teams

Ihre Vorteile in unserem Unternehmen

  • Sehr gute Arbeitsbedingungen und freundliches Betriebsklima in einem internationalen Umfeld
  • Umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute tarifliche Vergütung und betriebliche Altersvorsorge

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Für Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Schönettin aus dem Fachbereich, Tel. 07121 35-6236 zur Verfügung.

 

Automotive Lighting Reutlingen GmbH
Tübinger Straße 123
72762 Reutlingen
www.al-lighting.com